RaiffeisenCorner St.Pölten

In Niederöstereichs Landeshauptstadt St.Pölten errichtet die PORR Bau GmbH an der Ecke Kremser-Landstraße – Daniel Gran Straße im Auftrag der „Raiffeisenbank Region St.Pölten“ ein neues Bürogebäude. Im Erdgeschoß befindet sich künftig ein neuer Kundenbereich sowie eine eigene Kantine und ein Veranstaltungssaal. Die Obergeschoße werden als Bürofläche, die beiden Untergeschoße als öffentliche Parkgarage genutzt.

Von Beginn an wurde das Projekt seitens der Raiffeisenbank Region St. Pölten von einem externen BIM-Berater betreut. Und somit zum BIM-Pilotprojekt ernannt.


10 / 20

Bauherr

Raiffeisenbank Region St.Pölten

Leistungszeitraum pde

10/2020 – 12/2021

Standort

St. Pölten

Fertigstellung des Gebäudes

12/2021 – 01/2022

Dimensionen

BGF: 4.400 m²; Geschoße: 4 Oberirdisch, 2 Unterirdisch; Bankbereich im EG, Büroflächen in den OG

Leistungsbereich

BIM

Die BIM-Excellence wurde in diesem Projekt für die Leistung „Fortschreibung As-Built-Modell“ durch die PORR Bau GmbH beauftragt. Dafür wird in direkter Abstimmung mit der Generalplanung sowie der Werks- und Montageplanung ein Modell aufgebaut, welches im Laufe des Projekts immer weiter wächst.

Alle Daten und Merkmale der verbauten Bauteile müssen aufgenommen und im „As-Built-Modell“ festgehalten werden. Dieses Modell wird nach Bauende an den Bauherrn und dem zuständigen Facility-Management weitergeben und für den weiteren Betrieb verwendet.

Zur Hilfestellung und Koordination zwischen Bau-Ausführung und „As-Planned-Modell“ wird dieses Projekt innerhalb der BIM-Excellence zu einem Pilotprojekt zum Thema „Bestandsdokumentation mithilfe von Laserscan“.

Hierfür werden im Mai/Juni die ersten Laserscans auf der Baustelle aufgenommen und mit dem vorhandenen BIM-Modell der externen Planer abgeglichen.