LEAN Design Projektmanagement – PORR Design & Engineering

LEAN Design

Effiziente Planung mit dem Ziel vor Augen

LEAN Design ist ein agiles Projektabwicklungssystem, welches die Kommunikation zwischen den Planungsteams fördert, Prozesse transparent abbildet und Verzögerungen im Informationsfluss verringert. Durch die LEAN Arbeitsweise lassen sich Projekte unter Zielvorgabe eines Budgets realisieren, da von Beginn an alle Planer und Entscheidungsträger in den Prozess eingebunden werden. Die kollaborative und wertschätzende Zusammenarbeit aller Gewerke, z. B. im sogenannten „Big Room“, verschlankt die Planung und optimiert Schnittstellen.

Um den Planungsprozess zu harmonisieren, kommt bei LEAN Design das Last Planner®-System zum Einsatz. Dessen großer Vorteil ist die Beweglichkeit: Auf Änderungen kann kurzfristig reagiert werden, alle Planungsteams partizipieren an Entscheidungen und Abhängigkeiten werden auf einem gemeinsamen Plan visualisiert. Das Herzstück des LPS bildet die 6-Wochen-Vorschau, in der Prozessaktivitäten tagesbasiert geplant und Meilensteine gesetzt werden. Durch die laufende Evaluation und direkte Feedbacks lassen sich Barrieren unmittelbar beseitigen. So können wir in der Planung noch schneller und flexibler reagieren.

LEAN Design im Bauwesen: Zielführende Zusammenarbeit

Mittels LEAN Design im Planungsprojekt harmonisieren wir unsere Planung, nutzen sämtliche Wissensquellen und fördern die Zusammenarbeit in allen Teams.
Für unsere Kunden bedeutet LEAN Design in allen Leistungsphasen:

  • Individuelle und änderungsflexible Planung
  • Transparenz im gesamten Planungsprozess 
  • Laufende Erfolgsauswertung und Nachjustierung
  • Zielkosten-Planung (Target Value Design)
  • Kollaborative Arbeitsweise
  • Stetiger Austausch und Transparenz

Kontakt

Thomas Baierl

Kontakt aufnehmen