Office Park 4

Der Office Park 4 (OP4) gilt als markanter Landmark der Airport City Vienna. Mit einem Gesamterfüllungsgrad von 87,50% im jüngsten Nutzungsprofil DGNB der ÖGNI erzielte er die derzeit wohl höchste Bewertung für Bürogebäude in Österreich. Der OP4 kann sich damit zurecht als „Austrias most sustainable office building“ bezeichnen. Die Anforderungen der Taxonomie-Verordnung wurden, soweit bekannt, bereits vorfristig umgesetzt.


10 / 20

Bauherr

Office Park 4 Errichtungs- & Betriebs GmbH

Leistungszeitraum pde

03/2017-08/2020

Standort

Wien

Fertigstellung des Gebäudes

2020

Dimensionen

BGF: 35.825 m²

Leistungsbereich

Nachhaltigkeit

Das nachhaltigste Bürogebäude Österreichs

Die Office Park 4 Errichtungs- & Betriebs GmbH, eine Tochterfirma der Flughafen Wien AG, entwickelte innerhalb der Airport City hochwertigste Büroflächen und moderne Co-Working Bereiche im im Innen- und Außenbereich. Es wurden außerdem Flächen für Gastronomie, Veranstaltung und Handel geschaffen. Auch ein Kindergarten wurde gebaut.

Der gesamte Baukörper umfasst 10 Etagen auf knapp 36.000 m² Bruttogeschossfläche. Es ist das erste Projekt, welches seit Projektstart konsequent nach dem neuen DGNB Kernsystem der ÖGNI in Version 2017 in Platin bearbeitet wurde. Somit gliedert sich der Office Park 4 bestens in die DGNB Quartiers-Zertifizierung des Flughafens ein.

Besonders erwähnenswert ist die Optimierung der haustechnischen Anlagen und bauphysikalischen Eigenschaften.

Mittels dynamischer Verfahren für das Gesamtgebäude konnten Anschlusswerte und Leistungen spürbar gesenkt werden.

Zudem ist der Office Park 4 das erste Projekt, welches den ÖGNI Kristall für nachweislich besonders hohe sozio-kulturelle Performance bestätigt bekommt. Der ÖGNI Kristall kann ab einer Bewertung der soziokulturellen und funktionalen Qualität von ≥ 80% beantragt werden. Der Office Park 4 erreichte hier eine Bewertung von 92,80%.

Angestrebt wurde eine Zertifizierung der Nachhaltigkeit nach DGNB der ÖGNI in Platin. Erreicht wurde eine Sustainability Performance im DGNB End-Zertifikat von 87,50%, nach einem DGNB Vor-Zertifikat mit 81,10%.